Hundeschlafsack für Outdoor + Indoor » Darauf solltest du achten

HundeschlafsackEin Hundeschlafsack als idealer Begleiter für deinen Hund! Kannst du dir das vorstellen?

Hundeschlafsäcke sind unter Hundehaltern noch nicht so bekannt wie eine Hundehöhle oder die Klassiker Hundebett und Hundekörbchen. Dabei sind die Vorteile nicht von der Hand zu weisen.

Zuhause bietet der Hundeschlafsack einen kuscheligen Rückzugsort. Unterwegs auf Reisen oder beim Camping bietet der Schlafsack dem Vierbeiner seinen vertrauten Schlafplatz in ungewohnter Umgebung. Außerdem ist der Schlafsack für Hunde aufgrund seiner Größe und seinem Gewicht leicht zu transportieren.

Damit dein Liebling sich im Hundeschlafsack wohl fühlt, Geborgenheit, Wärme und Schutz genießen kann, solltest du auf die folgenden Punkte achten:

Kaufkriterien für einen Hundeschlafsack » auf diese Punkte kommt es an

 

Jeder Vierbeiner benötigt einen ruhigen Rückzugsort, an dem er sich wohl fühlt, gut schlafen und dösen kann. Dabei ist nicht nur der richtige Platz, sondern auch das richtige Lager wichtig. Sicherlich kennst du die klassischen Hundekörbe, -decken, -liegen und -betten. Der Schlafsack für Hunde ist dagegen noch wenig bekannt. Das heißt aber nicht, dass er weniger geeignet ist. Es kommt halt auf die Vorlieben deiner Fellnase und den Verwendungszweck an.

Auch Hunde haben unterschiedliche Schlafbedürfnisse. Das hängt sowohl von der Hunderasse als auch vom Charakter des Vierbeiners ab. Insbesondere Hunderassen ohne Unterfell lieben es eher kuschelig als Vierbeiner mit einem dicken, wärmenden Fell.

Das A und O ist, dass dein Fellfreund bequem liegt und einen erholsamen Schlaf bekommt.

 

Die Vorteile eines Hundeschlafsacks

 

Ein Hundeschlafsack ähnelt einem Mumienschlafsack für Menschen. Er ist sehr einfach aufgebaut und besitzt neben der Oberdecke und Unterdecke auf der Vorderseite ein Einstiegsloch für den Vierbeiner. Steigt deine Fellnase in den Schlafsack, liegt er in einer geschützten, kuscheligen Umgebung und kann trotzdem seine Umwelt beobachten.

Aufgrund der Begrenzungen nach allen Seiten und dem Höhlencharakter ist ein Hundeschlafsack eine ausgezeichnete Rückzugsmöglichkeit. Darüber hinaus bietet dieser Schlafplatz eine angenehme Wärme. Und wenn es mal zu warm ist kann sich deine Fellnase einfach drauflegen.

Zusätzlich bist du mit einem Schlafsack für Hunde unglaublich mobil. Er ist schnell zusammengerollt, nimmt wenig Platz weg und kann überall mit hingenommen werden. Du bist bei Freunden eingeladen oder triffst dich mit ihnen in einem Restaurant, für deinen Vierbeiner hast du seinen gewohnten Rückzugsort immer dabei. Das gilt natürlich auch auf Reisen.

Hundeschlafsäcke für den Outdoor Bereich sind auf der Unterseite mit einem wetterfesten Stoff verstärkt, sodass dein treuer Begleiter immer einen trockenen Schlafplatz vorfindet.

  • Idealer Rückzugsort
  • Kuschelig und warm im Innenbereich
  • Kann schnell platzsparend zusammengerollt werden
  • Schnell aufgebaut
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten (Zuhause, Einladungen, Reisen, Camping)
  • Leicht zu transportieren
  • Geringes Gewicht
  • Leicht zu reinigen

 

Die richtige Größe:

 

Die größte Auswahl gibt es bei kleinen Schlafsäcken. Jedoch wächst das Angebot für größere Hunde kontinuierlich, sodass heute Schlafsäcke in allen gängigen Größen zu finden sind.

Die Größe muss passen! Ist der Schlafsack zu klein wird sich dein Vierbeiner nicht wohl fühlen und sich bestimmt nicht in die Höhle zwängen.

Daher achte bei einem Welpen darauf, dass deine Fellnase auch ausgewachsen genügend Platz findet und bequem in seiner Höhle liegen kann.

Einige Modelle sind mit einer verstärkten Öffnung versehen. Dadurch bleibt der Eingang immer ein wenig geöffnet.

Für niedliche Minis (Chihuahua, Rehpinscher, Yorkshire etc.) gibt es Schlafsäcke in der Größe S. Mit den ca. Maßen von 30 cm x 40 cm.

Kleiner Rassen wie Jack Russel Terrier und Beagle passen wunderbar in Schlafsäcke mit den ca. Maßen von 50 cm x 60 cm.

Für Bulldoggen und ähnlichen Hunden ist meistens die Größe L am besten geeignet. Sie sollten ungefähr die Maße 60 cm x 75 cm haben.

Dalmatiner und ähnlich große Hunde fühlen sich in der Regel mit Schlafsäcken in der Größe 75 cm x 95 cm wohl.

Besonders große Hunde benötigen eine Menge Platz. Da sollte eine Größe von 90 cm x 110 cm ideal sein.

 

Das Material:

Für Hundeschlafsäcke werden im Allgemeinen drei unterschiedliche Stoffe verwendet.

Besonders beliebt sind Hundeschlafsäcke aus Fleece. Diese sind sehr praktisch und angenehm. Fleece hat den Vorteil, dass es wunderbar wärmt und kuschelig ist. Insbesondere für Welpen kann dies eine zusätzliche Option sein. Zudem gibt es Fleecestoffe in den unterschiedlichsten Farben. Außerdem ist Fleece sehr pflegeleicht. Du kannst den Hundeschlafsack in der Regel bei 30° in der Waschmaschine waschen.

Viele Hunde lieben aber auch das sogenannte Baumwollteddyfell. Der Stoff ist sehr weich, flauschig und schmiegt sich herrlich an. Allerdings gibt es einen Nachteil. Das Teddyfell ist nicht so leicht zu reinigen. Achte daher bitte auf die Angaben der Hersteller. Bei einer ungenügenden Reinhaltung besteht die Gefahr das sich Ungeziefer wie zum Beispiel Milben einnisten. Das wäre nicht schön.

Als drittes möchte ich die Baumwollschlafsäcke nicht unerwähnt lassen. Diese sind am preisgünstigsten und daher unter Hundebesitzern sehr beliebt. Für den Outdoorbereich sind diese jedoch nicht geeignet, da sie sehr Nässe anfällig sind.  

Als eine besonders gute Füllung haben sich Latex Flocken herausgestellt. Sie besitzen antiseptische Eigenschaften und sind gegen Milben weniger anfällig.

 

Ein Hundeschlafsack für Welpen und unsichere Hunde

 

Gerade in den ersten Wochen in seinem neuen Zuhause, hat ein Welpe ein großes Bedürfnis nach Nähe und Nestwärme. Ist er es doch so von seinen Geschwistern gewöhnt.

Da kann ein Hundeschlafsack eine gute Wahl sein. Dort findet der Welpe und ein unsicherer Hund einen geschützten Raum, der Wärme und Sicherheit vermittelt. Eingekuschelt in sein Nest, kann der junger Vierbeiner seine neue Umgebung beobachten und die Abläufe in der Familie kennen lernen.

 

Der Outdoor Hundeschlafsack

 

HundeschlafsackSelbstverständlich muss ein Outdoor Hundeschlafsack anders beschaffen sein als ein Indoor Schlafsack.

Camping, Rucksackreisen und Wandern werden schon seit Jahren in Deutschland immer beliebter. Dieser Trend geht auch an Hundebesitzern nicht vorbei. Immer mehr Hundefreunde nehmen ihre Fellnasen mit auf Rucksackreisen, Wandertouren und zum Camping. Inzwischen gibt es schon zahlreichen Reiseführer für Wandertouren mit Hund. Für solche Unternehmungen sind die besonders leichten Outdoor Hundeschlafsäcke unverzichtbar.

Bei einem Outdoor Hundeschlafsack solltest du unbedingt auf folgende Punkte achten:

  • Wasserabweisendes Außenmaterial
  • Schnell trocknend
  • Weiche Isolierung für beste Liegemöglichkeit und Wärme
  • Einfaches Aufrollen und Verstauen
  • Möglichst mit Packsack
  • Sicherungsmöglichkeit am Boden (damit ein abrutschen auf abschüssigem Gelände verhindert wird)

 

Die beliebtesten Hundeschlafsäcke

 

Hundeschlafsack » Alcott

 

Hundeschlafsack AlcottNach einem aufregenden Abenteuer in der Natur, kann sich deine Fellnase in diesen weichen Schlafsack kuscheln und von tollen Hundebegegnungen träumen.

Merkmale:

  • Nylon Obermaterial
  • Superweiche Polyesterfliesfüllung
  • Angenehme kuschelige Fleece Innenseite
  • Oberteil mit Reißverschluss komplett abnehmbar
  • Zusammenrollbar
  • Mit Transporttasche
  • 3 Größen (S= 48 x 58 cm, M= 51 x 68 cm, L= 61 x 91 cm)
  • Maschinenwaschbar
  • Nicht Trocknergeeignet
  • In- und Outdoor

*Direkt zum Angebot vom Alcott Schlafsack auf Amazon.de*

 

Outdoor Hundeschlafsack » Ruffwear

 

Hundeschlafsack RuffwearDer qualitativ hochwertige Hundeschlafsack von Ruffwear ist ideal für Outdoor Aktivitäten, Reisen, Camping und Wandertouren. Er bietet deiner Fellnase Wärme, Komfort und Isolierung.

Zusätzlich gibt es auf der Unterseite ein integriertes Fach für die separat erhältliche Isomatte. Bei kälteren Nächten ist die Isomatte durchaus angebracht.

Merkmale:

  • Langlebiges, isolierendes Polyestermaterial
  • Synthetische Isolierung
  • Wasserresistentes und schnell trocknendes Material
  • seitlicher Reißverschluss komplett zu öffnen
  • kann als Decke verwendet werden
  • Zusammenrollbar
  • Mit Packtasche
  • Packmaß: 33 x 15 x 11,5 cm
  • Gewicht: 210 g
  • 1 Größe: ausgerollt 89 x 66 x 2,5 cm
  • 4 Schlaufen zur Befestigung am Boden
  • Maschinenwaschbar
  • Nicht Trocknergeeignet
  • Outdoor

*Direkt zum Angebot vom Ruffwear Schlafsack auf Amazon.de*

*Direkt zum Angebot der Ruffwear Isomatte auf Amazon.de*

 

Hundeschlafsack » Jasira von Trixie

 

Hundeschlafsack TrixieDieser Hundeschlafsack ist wie eine Tasche, mit einem verstärkten Bogenrand mit Schaumstofffüllung. Der Boden ist mit Polystervlies gefüllt. Wenn du einen kleinen Vierbeiner hast, so wird er diesen Schlafplatz unwiderstehlich finden.

Merkmale:

  • Softplüsch Bezug
  • Boden mit Polyesterflies-Füllung
  • Verstärkter Bogenrand mit Schaumstofffüllung
  • Handwäsche
  • Maße: 25 x 27 x 45 cm
  • Gewicht: 290 g
  • Nur für kleine Hunde geeignet
  • preisgünstig
  • Indoor

*Direkt zum Angebot Jasira Schlafsack auf Amazon.de*

 

Hundeschlafsack » 3 in 1 Decke

 

Hundeschlafsack 3 in 1 Fleece3 in 1 sagt schon fast alles. Dieses Produkt kannst du als Schlafsack, Decke oder Kissen verwenden. Gefunden habe ich zwei Stoffvarianten in unterschiedlichen Farbkombinationen gefunden. Beide Varianten bestehen zu 100 % aus Polyester und unterscheiden sich in der Fleecestruktur und dem Gewicht. Das kuscheligere Material ist 300 g schwerer!

Merkmale:

  • 100 % Polyester
  • Fleece in 2 Varianten
  • Normales Fleece = Gewicht 500 g
  • Teddy Fleece = Gewicht 800 g
  • 5 Farben (zweifarbig = grau mit Pink, Türkis, Lila, Gelb, Braun)
  • Schlafsack: 60 x 75 cm
  • Decke: 60 x 150 cm
  • Kissen: Ø 45 cm
  • Vielseitig platzierbar
  • Indoor

*Direkt zum Angebot vom 3in1 Schlafsack auf Amazon.de*

 

Fazit

 

Hundeschlafsäcke sind aufgrund ihres hohen Kuschelfaktors ideal für unsichere und leicht frierende Hunde. Ein weiterer Vorteil: Ein Hundeschlafsack ist mobil! Du kannst ihn fast überall platzsparend mitnehmen. So hast du für deine Fellnase seinen Lieblingsplatz immer dabei. Das sorgt für Vertrautheit, Geborgenheit und bringt Sicherheit in ungewohnter Umgebung. Egal ob auf Reisen, im Zug, im Auto, im Restaurant, bei Freunden, beim Camping oder auf Wandertouren.

Wir nutzen Cookies, um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wir nutzen Google Analytics, um zu ermitteln welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. In der Datenschutzerklärung haben wir unter Google Analytics eine opt-out Funktion zur Verfügung gestellt. Eingebettete Youtube Videos helfen dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen die du sehen möchtest. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen